Frankenbad-Quiz zur Kommunalwahl - Frage 4

Nur wer die Vergangenheit kennt, kann die Gegenwart verstehen und die Zukunft gestalten.

 

Mit unseren Stimmen können wir aktiv bei der Kommunalwahl am 13.09.2020 die Zusammensetzung des Bonner Stadtrats, der Bezirksvertretung und die Wahl der/des Oberbürgermeister*in mitgestalten. Wir hegen die Hoffnung, dass diejenigen, die sich bereits in der Vergangenheit für den Erhalt des Frankenbads als Schwimmbad eingesetzt haben, dies auch in Zukunft tun werden.

 

Deshalb haben wir ein kleines Quiz gestartet, um die Positionierungen der Parteien, Beschlüsse der Ratsgremien und Aussagen in den Wahlprogrammen in Erinnerung zu rufen. (Sollten wir jemanden oder etwas vergessen haben, bitten wir um Nachricht bzw. einen Kommentar unten.)

 

Frage 4: Welche Parteien haben die Zulässigkeit des Bürgerbegehrens „Zentralbad stoppen“ festgestellt, aber dem Bürgerbegehren nicht entsprochen, so dass es 2018 zu einem Bürgerentscheid kam?

Auflösung:

 

Es waren CDU, FDP, Grüne, AfB, Sozialliberale

(gegen SPD, Linke und BBB)

 

https://www2.bonn.de/bo_ris/daten/o/pdf/18/1811195.pdf

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Förderverein zum Erhalt von Frankenbad und Platz

info@frankenbadfreunde.de
www.frankenbadfreunde.de

Kontakt

Freundinnen und Freunde des Frankenbades e. V.

Dorotheenstraße 65

53111 Bonn

Facebook